Kundalini Yoga


Was ist die Wirkung von Kundalini Yoga?

Kundalini Yoga ist verwandt mit anderen Yogaformen wie Hatha Yoga.

Bei regelmäßiger praxis von Kundalini Yoga werden Körper, Geist und Seele widerstandsfähiger. Das äußert sich körperlich durch bessere Beweglichkeit, Stärkung der Nerven und Muskulatur, verbesserte Haltung, Aktivierung der Verdauung, Training des Gleichgewichtssinn und Vergrößerung der Atmung. Geistig kann es Verspannungen lösen, was seelisch zu innerer Ruhe, Gelassenheit und Flexibilität führt.
Kundalini-Yoga kann die Lust und den Willen stärken, gesunde und lebensbejahende Gewohnheiten zu entwicklen.

Meine Kundalini Yoga Form wurde am Ende der 60er-Jahre durch Yogi Bhajan aus Nord-Indien in den Westen gebracht. Es gibt in Deutschland mehrere hundert aktive Kundalini Yoga LehrerInnen.

Jeder meiner Kurse ist für Quereinsteiger oder Anfänger geeignet.
Im Haus Edelberg in Kernen-Rommelshausen findet Donnerstag von 20:15-21:45 Uhr ein Kurs statt. Melden Sie sich an über Zuwachs würde ich mich freuen. Es ist eine kleine freundschaftliche Runde. Wenn Sie meine WebSide besuchen sind Sie bestimmt auf der Suche und haben das richtige jetzt gefunden. Kommen Sie probieren Sie Kundalini Yoga aus. Das Yoga des Bewusstseins.

Ansonsten unterrichte ich bei der VHS Winnenden und in gewerblichen Flächen um gestresste Bürostuden und – Hengste zu entspannen.

Unendliche, grenzlose Liebe (Prem):

Wir tilgen unsere Schmerzen nicht mit Liebe, sondern wir lenken die Kraft und Energie unserer Emotionen in die beiden Lager unserer Polaritäten. Der Kampf zwischen den Polaritäten lenkt uns von der Realität der Gegenwart ab. Wenn wir ein Gefühl mit den Händen so fest umklammert halten, dann können wir unsere Hände nicht öffnen, um die Hand eines anderen zu ergreifen, der uns vielleicht helfen könnte, oder um die zarten Tropfen der neuen Chancen und der Gnade, die uns ständig umgeben, aufzufangen. von Yogi Bhajan